News

Katholische Kirche darf Fotos und Filme aus dem Kölner Dom verbieten

Laut Medienberichten hat das Landgericht Köln geurteilt, dass die katholische Kirche die kommerzielle und politische Nutzung von Fotos und Filmmaterial aus dem Kölner Dom verbieten darf und beruft sich dabei auf das geltende Hausrecht. Dieses schreibt vor, dass zwar Aufnahmen für private Zwecke gestattet sind, nicht jedoch zu kommerziellen oder politischen Zwecken.

Hintergrund für diese Entscheidung war eine Klage gegen das Mitglied einer politischen Gruppierung, die eigene Aufnahmen vom Kölner Dom für politische Statements genutzt hatte.

Quelle

About the author

Christian Thieme

Christian Thieme ist Journalist und Fotograf aus Nordrhein-Westfalen.

Add Comment

Click here to post a comment

Bevorstehende Veranstaltungen

Okt
21
So
13:30 Fotowalk in Gießen @ Alter Friedhof
Fotowalk in Gießen @ Alter Friedhof
Okt 21 um 13:30
Bemerkungen vom Veranstalter Am Sonntag den 21.10.2018 treffen wir uns zum Oktober Fotowalk. Dieses Mal besuchen wir den alten Friedhof in Gießen (Licher Straße).Treffpunkt ist vor der Friedhofskapelle. Da es im Oktober schon früher dunkel[...]
Okt
25
Do
10:30 Calumet Sony Fotowalk @ Calumet München
Calumet Sony Fotowalk @ Calumet München
Okt 25 um 10:30
Bemerkungen vom Veranstalter Teilnehmerzahl: max. 15 Anmeldung: Am Sony-Stand Dauer: 60 Minuten Ausrüstung: Bitte bringen Sie Ihre Kamera mit Objektiv, vollem Akku und leerer Speicherkarte mit! Sony erobert mit Ihnen die Umgebung und geht auf[...]
12:30 Calumet Sony Fotowalk @ Calumet München
Calumet Sony Fotowalk @ Calumet München
Okt 25 um 12:30
Bemerkungen vom Veranstalter Teilnehmerzahl: max. 15 Anmeldung: Am Sony-Stand Dauer: 60 Minuten Ausrüstung: Bitte bringen Sie Ihre Kamera mit Objektiv, vollem Akku und leerer Speicherkarte mit! Sony erobert mit Ihnen die Umgebung und geht auf[...]

Jetzt den Fotowalker-Podcast abonnieren!