News

YouTube ändert Partnerprogramm

Auch die Fotokanäle sind betroffen

Schlechte Nachrichten für YouTuber. Mit einem neuen Update des Partnerprogramms fallen nun etliche Kanäle aus dem Monetarisierungsprogramm. Zukünftig werden nur Kanäle mit über 1.000 Abonnenten und 240.000 Wiedergabeminuten für das Programm freigeschaltet.

„Ab dem 20. Februar 2018 aktualisieren wir die Bedingungen für die Teilnahme am YouTube-Partnerprogramm. Zur Teilnahme berechtigt sind Kanalinhaber, die mit ihrem Kanal mindestens 1.000 Abonnenten erreicht und in den vergangenen 12 Monaten eine Wiedergabezeit von 4.000 Stunden erzielt haben.“ (Quelle: YouTube)
Für viele YouTuber ist es ein erneuter Schlag ins Gesicht. Ein blaues Textfeld im Creator Studio teilt die radikale Änderung des Monetarisierungsprogramms mit. Nachdem das Videoportal im vergangenen Jahr schon durch die Demonetarisierung von einzelnen Videos für Furore gesorgt hatte, erfolgt nun eine weitere Eskalationsstufe. Mit der Anpassung des Partnerprogramms fallen künftig viele Kanäle einfach aus dem Partnerprogramm heraus, natürlich sind auch Fotokanäle dabei. Die Ursprüngliche Hürde lag lediglich bei 10.000 öffentlichen Aufrufen, die ein Kanal einmalig erreichen musste, um ins YouTube-Partnerprogramm aufgenommen zu werden. Sicherlich eine gute Eingangshürde, damit die Spreu vom Weizen getrennt wurde.
 
Am 20. Februar 2018 wird das Unternehmen die Messlatte nun deutlich höher ansetzen. 1.000 Abonnenten sowie 4.000 Stunden Wiedergabezeit pro Jahr müssen künftig erreicht werden, damit eine Aufnahme ins Partnerprogramm möglich wird. Wer darunter liegt, fliegt einfach raus.
 
Damit wird etwas wahr, was viele YouTuber schon lange befürchtet haben. Das Partnerprogramm kann jederzeit geändert werden und so manchem die Motivation rauben, weiter Inhalte zu produzieren. Es bleibt abzuwarten, wie die YouTuber in den kommenden Tagen darauf reagieren werden.
 
 
Wie ist eure Meinung dazu? Glaubt ihr, dass insbesondere Tutorialkanäle oder Kanäle von Fotografen darunter zu leiden haben? Diskutiert mit uns in den Kommentaren.
 

About the author

Christian Thieme

Christian Thieme ist Journalist und Fotograf aus Nordrhein-Westfalen.

Add Comment

Click here to post a comment

Bevorstehende Veranstaltungen

Jul
29
So
11:00 Kinder und Eltern-Photowalk im G... @ Parkplatz an der Kreuzung Fahneburgstraße, Rennbahnstraße und Bauenhäuser Weg
Kinder und Eltern-Photowalk im G... @ Parkplatz an der Kreuzung Fahneburgstraße, Rennbahnstraße und Bauenhäuser Weg
Jul 29 um 11:00 – 13:00
Bemerkungen vom Veranstalter Ihr fotografiert gerne und habt noch nicht viele Events entdeckt, die auch für Eure Kinder spannend sind? Oder Ihr wollt Eure Nachkommen für die Fotografie begeistern und sucht noch nach einer guten[...]
Aug
11
Sa
12:00 Photowalk Cologne
Photowalk Cologne
Aug 11 um 12:00
Bemerkungen vom Veranstalter Jeden 2. Samstag im Monat veranstaltet das Team vom Soul of STREET Magazin Street-Photowalks in Köln. Jeder, der sich für Straßenfotografie interessiert und sich näher mit ihr beschäftigen möchte, ist herzlich eingeladen,[...]
Aug
25
Sa
16:00 Photowalk in Kaiserswerth, Düsse... @ Brunnen Kaiserswerth 1700 am Klemensplatz
Photowalk in Kaiserswerth, Düsse... @ Brunnen Kaiserswerth 1700 am Klemensplatz
Aug 25 um 16:00 – 20:00
Bemerkungen vom Veranstalter Nach der gemeinsamen fotografischen Erkundung Ellers steht schon das nächste Ziel auf dem Plan – es geht in den Düsseldorfer Norden. Kaiserswerth war bis zur Verschmelzung mit Düsseldorf 1929 eine eigene Stadt[...]

Jetzt den Fotowalker-Podcast abonnieren!