Allgemein Fotowalks in Deutschland

Fotowalker-Analog-Photowalk in Oberhausen

Wann: Samstag, 16.04.2016

Uhrzeit: 11:00 Uhr

Treffpunkt: Eingang Tiergehege im Kaisergarten, Oberhausen

Thema: Analog-Fotowalk sponsored by Kodak-Alaris

 

Link zur Veranstaltung auf Facebook —>

Link zur Veranstaltung auf fotocommunity.de —>

Folgende Filme werden von Kodak-Alaris gesponsored:

10 x KODAK Tri-X 400TX
10 x KODAK T-Max 100
10 x KODAK T-MAX 400

Diese Filme werden an die Teilnehmer verteilt. Nur solange der Vorrat reicht! 😉

IMG_1019

Liebe Fotofreunde,

gemeinsam mit euch möchten wir den Kaisergarten in Oberhausen erkunden. Der diesmalige Fotowalk wird unter dem Motto der analogen Fotografie laufen (natürlich dürft ihr auch digital fotografieren). Die Firma Kodak-Alaris spendiert dazu eine Kiste mit analogem Filmmaterial. Bitte beachtet, dass nur eine begrenzte Menge an Filmen zur Verfügung steht. Wenn weg, dann weg. 😉

Wir finden, es ist ein tolles Experiment. Ein Fotowalk soll die Fotografie entschleunigen, das Arbeiten mit analogem Filmmaterial unterstreicht diesen Gedanken noch einmal auf besondere Art und Weise. Wir würden uns freuen, wenn ihr euch auf das Experiment einlasst und gemeinsam mit uns ein Stückchen Oberhausen erkundet.

Der diesmalige Fotowalk wird uns in den Kaisergarten in Oberhausen führen. Wir werden das Tiergehege erkunden, daneben ist noch ein Skatepark, der vielleicht tolle Motive liefert und wir werden natürlich durch den Park zum Schloss Oberhausen wandern.

Je nach Wetterlage, werden wir nach dem offiziellen Fotowalk noch zum Gasometer laufen/fahren. Es bietet sich ideal an, den Fotowalk mit einem Besuch zu verbinden. Dort findet die Ausstellung “Wunder der Natur” statt und passt thematisch sehr gut zum Fotowalk.

“Wunder der Natur” – die Erde im Gasometer Oberhausen – ab 11. März 2016 from Gasometer Oberhausen on Vimeo.

Innen ermöglicht ein gläserner Panoramaaufzug die Fahrt bis unter das Dach des Gasometers. Ein zweiter Aufzug führt außen auf das Dach, das auch über 592 Stufen zu Fuß zu erreichen ist. Von dort oben bietet sich ein einzigartiger Rundblick über das gesamte westliche Ruhrgebiet, der bei klarem Wetter bis zu 35 Kilometer weit reicht – von den Stahlwerken am Rhein bis zur Arena auf Schalke.

Bitte beachtet die Eintrittspreise für den Gasometer!

About the author

Christian Thieme

Christian Thieme ist Journalist und Fotograf aus Nordrhein-Westfalen.

3 Comments

Click here to post a comment

Jetzt den Fotowalker-Podcast abonnieren!