Fotowalks in Deutschland

Rückblick auf Scott Kelby´s Worldwide Photo Walk in Xanten

Nicht ohne Grund wurde der Fotospaziergang in Xanten geplant, bietet diese Stadt am Niederrhein doch jede Menge Geschichte, interessante Architektur und einen einmaligen Flair. Ein vierstündiger Photowalk führte durch die gesamte Innenstadt, vorbei am Dom, der Kriemhildmühle und dem Klever Tor. Eine Route die vom Anfang bis zum Ende viele schöne Fotomotive geboten hat.

Bei den Römern war noch die hohe Kunst der Bildhauerei gefragt oder eine Wand auf der sich der Künstler mit seinen Farben austoben konnte, wenn man ein originalgetreues Abbild schaffen wollte. Heute haben wir digitale Kameras mit denen wir kreativ durch die Lande ziehen, und können dabei getrost auf Hammer, Meißel und Pinsel verzichten. Römischer Flair lässt sich trotzdem noch einfangen, auch wenn das römische Reich schon lange in der Geschichte verschwunden ist, man muss nur an den Niederrhein nach Xanten reisen.

Xanten war das Ziel des Photowalks am 03. Oktober 2015, der im Rahmen von Scott Kelby´s Worldwide Photo Walk stattfand. Ein internationales Fotoevent bei dem an einem Tag 1000 Photowalks mit über 21.500 Fotografen von freiwilligen Organisatoren auf die Beine gestellt wurden. Xanten bietet ein einmaliges Ambiente für Fotografen, da sich auf engem Raum sehr viel sehenswertes findet, angefangen bei den römischen Wurzeln bis zu interessanten Bauwerken aus den vergangenen Jahrhunderten. Gestartet ist die Tour vor dem Haupteingang des Archäologischen Parks, der aber nicht das Ziel des Photowalks war. Vorbei am Nibelungentor ging es Richtung Innenstadt, durch kleine Gassen und Hinterhöfe, in denen es viel zu entdecken gab.

Vom Marktplatz führte die Tour direkt zum Dom St. Viktor, mit seiner aufwendig gestalteten Fassade. Weiter ging es zum Kreuzgang des Doms und danach zur Kriemhildmühle. Vorbei am Klever Tor führte die Route später wieder Richtung Marktplatz, wo gegen 19 Uhr die Abendveranstaltung geplant war.

Im Teatro, einem italienischen Restaurant, stilvoll eingerichtet und mit südländischer Ausstrahlung, wurde der gemütliche Teil des Tages eingeläutet und Gespräche vertieft, die sich im Laufe des Photowalk schon ergeben hatten.

Autor: Christian Thieme, Hamminkeln

About the author

Christian Thieme

Christian Thieme ist Journalist und Fotograf aus Nordrhein-Westfalen.

Add Comment

Click here to post a comment

Bevorstehende Veranstaltungen

Sep
1
So
ganztägig Workshop – Videoschnitt für Eins... @ Atelier Lichtbild
Workshop – Videoschnitt für Eins... @ Atelier Lichtbild
Sep 1 ganztägig
Save the Date! Weitere Informationen folgen.
Sep
26
Do
ganztägig Save the Date – Workshop – Fotog...
Save the Date – Workshop – Fotog...
Sep 26 – Okt 6 ganztägig
Save the Date - Workshop - Fotografieren unter der Sonne Spaniens @ Empuriabrava | Katalonien | Spanien
Im Herbst bieten die Fotografen Andreas Trnka und Christian Thieme einen abwechslungsreichen Fotoworkshop an der Küste Kataloniens an. Gemeinsam geht es in die Region des Alt Empordá und nach Barcelona. Landschaft, Natur, Architektur und Modelfotografie[...]
Sep
28
Sa
12:00 Model City – Der spannende Rhein...
Model City – Der spannende Rhein...
Sep 28 um 12:00
Bemerkungen vom Veranstalter Model City-der spannende Rheinlandwalk Wie gut kennst du die Städte im Rheinland? Das kannst du ab 2019 in diversen Städten entlang des großen Stroms herausfinden. Für Model und Fotograf gilt es diverserse[...]

Jetzt den Fotowalker-Podcast abonnieren!